Laserschutz für die Augen

Laserschutzbrillen

Laserstrahlung ist auf Grund seiner physikalischen Eigenschaften vorrangig ein Gefahrenpotenzial für die Augen. Um diese zu schützen, verwendet man spezielle optische Filter (Laserschutzfilter), die natürliches „normales“ Licht durchlassen, das künstlich erzeugte Laserlicht allerdings herausfiltern. Da jeder Laser immer eine oder mehrere spezifische Wellenlängen emittiert, benötigt man Filtertechnologie und Schutzstufen, die an diese Wellenlänge und Leistung angepasst sind für all diejenigen, die sich im Gefahrenbereich rund um das Lasersystem befinden.

Bei allen Produkten der BiAxis-Laser-Serie sind zwei Laserschutzbrillen M01-33 bereits standardmäßig im Lieferumfang enthalten. Alle Rahmenmodelle weisen die identische Schutzfilterfunktion auf, sind CE-geprüft und entstammen dem Ursprungsland USA. Auf Sonderwunsch kann auch ein alternatives Modell des Brillengestells ausgewählt werden:

Zudem bieten wir Ihnen folgende Zusatzleistungen an:

  • Anpassung der Brille an die persönliche Sehstärke des Laser-Anwenders.

Anmerkung: Etablierte Laserschutzbrillen-Modelle haben für Brillenträger oft den Nachteil, dass diese über der eigenen Brille getragen werden und daher bei der Handhabung Probleme bereiten können. Bei unseren Brillengestellen werden zusätzlich Brillenrahmen (Korrekturglass) mit Ihren persönlichen Dioptrien-Werten in die Laserschutzbrillen eingeklickt, die nach Benutzung auch leicht wieder zu entfernen sind, um die Laserschutzbrille für weitere Anwender nutzbar zu machen. Bitte beachten Sie dies vor Ihrer Kaufentscheidung!*

  • Entfernbarkeit des Korrekturglases, um die Nutzung der Brille mit Kontaktlinsen zu ermöglichen.*
  • Anpassung der Schutzfilter-Werte für die oben genannten Brillengestelle, um die Verwendung auch für weitere Laser-Lichtwellenlängen zu ermöglichen.

*Nur für die Modelle M01-34M01-50 und M01-55 möglich!

Patienten-Laserschutzbrille

Die sogenannte Augapfel-Brille gilt als optimaler Schutz für Patienten und Kunden vor Laserstrahlung. Insbesondere bei Laserbehandlungen im Gesichtsbereich ist die medizinische Laserschutzbrille aus Edelstahl geeignet. Sie ist absolut Blickdicht (Tageslichttransmission 0%) und ist mit einer optischen Dichte von OD 7+ für die Wellenlängenbereich von 190 – 10600 nm spezifiziert.

Eigenschaften der Patienten- Laserschutzbrille:

  • CE-zertifiziert
  • 190 – 10600 nm OD 7+
  • Tageslichttransmission: 0%

Ein Exemplar M02-01 wird bereits standardmäßig zu allen Produkten der BiAxis-Laser-Serie mit versendet. Auf Anfrage können weitere Brillen nachgeordert werden.

Laser-Warnleuchte

Um Ihren Laser-Behandlungsraum entsprechend der gesetzlichen Vorgaben des Laserschutzes nach TROS und OStrV zu kennzeichnen, bieten wir Ihnen eine vergleichsweise günstige Lösung mit unserem LED-Aufbau-Panel an. Mit einer Aufputzhöhe von ca. 24 mm ist diese LED-Laserwarnleuchte platzsparend und kann ohne jegliche Beeinträchtigung in jeder Höhe angebracht werden. Das Warnschild besteht aus einem weißen Kunststoffgehäuse und einer Acryl-Frontscheibe, was dem Laserwarnschild ein hochwertiges Erscheinungsbild verleiht.

Bisher gibt es schon einige Standardausführungen, allerdings können jederzeit kundenspezifische Texte und Farben gefertigt werden. Die Warnleuchte kann sowohl Symbole als auch Buchstaben anzeigen.

Die Leucht-Range des LED-Aufbau Panels liegt bei 120Grad. Die Leuchtstärke der LED wird mit 900 Lumen angegeben. So wird vermieden, dass z.B. durch Sonnenstrahlung nichts mehr wahrgenommen werden kann oder in einem dunklen Raum die Zeichen blenden.

Technische Daten:

  • Abmessungen: L140mm x B140mm x H23,5mm
  • Gehäuse aus Kunststoff (Farbe: Weiss)
  • Spannungsversorgung 230 V/ AC
  • Leuchtmittel: LED (12 W/ 90 Lumen/ Warm White/ nicht dimmbar)
  • Mattscheibe/ Folie mit individueller Beschriftung auf Anfrage
  • optional mit persönlicher Beschriftung
  • Ursprungsland China

Lieferumfang: Lampengehäuse inkl. Mattscheibe, LED Leuchtmittel, Montagematerial, Halterung

Kontaktanfrage

Wir antworten Ihnen innerhalb von 24 Stunden

Anfrage senden